tag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.comments2009-06-09T15:01:02.731+02:00Kommunalwahl Freiburg 2009Thomasnoreply@blogger.comBlogger404125tag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-13107305791665850942009-06-09T15:01:02.731+02:002009-06-09T15:01:02.731+02:002009-06-09T15:01:02.731+02:00hr. mauch (BZ, 30.05) hätte sich die ganze mühe mi...hr. mauch (BZ, 30.05) hätte sich die ganze mühe mit seiner analyse sparen können. er hätte einfach schreiben können: „Die Badische Zeitung wird diese Leute wählen“ oder „Wir haben schon für Sie eine Vorauswahl getroffen“ und danach groß diese fotos von den stadträten, die die BZ in der gedruckten ausgabe veröffentlicht hat (top-ten?). <br />ein kleinerer artikel zur wahl kam auch in Sonntag (Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-13681674463995610062009-06-08T13:33:59.857+02:002009-06-08T13:33:59.857+02:002009-06-08T13:33:59.857+02:00Wenn ich jemanden für meine Ideen "gewinnen" möcht...Wenn ich jemanden für meine Ideen &quot;gewinnen&quot; möchte,<br />- sollten meines Erachtens die eigenen Sach-Argumente, die eigenen Ideen klar dar- bzw. herausgestellt werden, anstatt nur andere nieder zu machen (siehe Föhn- und 50-Cent-Plakat).<br />- öffnet ein Lächeln oft den Zugang zum Anderen. Mein &quot;Beispiel-Plakat&quot;: 6 Köpfe, davon nur zwei um einen &quot;Zugang zum Anderen&quotAnonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-47438747693825416362009-06-08T12:11:49.961+02:002009-06-08T12:11:49.961+02:002009-06-08T12:11:49.961+02:00Ein Paar Zeitungen, Zwei ParteizungenEin Paar Zeitungen,<br />Zwei ParteizungenChristian Morgensternnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-64969176620108796602009-06-08T10:29:10.398+02:002009-06-08T10:29:10.398+02:002009-06-08T10:29:10.398+02:00Wenn alle Beteiligten das Gefühl haben, dass ander...Wenn alle Beteiligten das Gefühl haben, dass andere bevorzugt worden sind (was ich aus allen Lagern höre) dann hat die Zeitung alles richtig gemacht!Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-58421960269641228412009-06-08T09:55:05.762+02:002009-06-08T09:55:05.762+02:002009-06-08T09:55:05.762+02:00Die Probeabstimmung war leicht zu manipulieren und...Die Probeabstimmung war leicht zu manipulieren und dient keinesfalls für eine realistische Aussage.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-52964593029492528942009-06-08T03:17:41.040+02:002009-06-08T03:17:41.040+02:002009-06-08T03:17:41.040+02:00ich kann dem kommentar nur zustimmen!ich kann dem kommentar nur zustimmen!Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-14979465830638656292009-06-07T22:57:42.597+02:002009-06-07T22:57:42.597+02:002009-06-07T22:57:42.597+02:00Die Analyse ist weitgehend gelungen. Den meisten ...Die Analyse ist weitgehend gelungen. <br />Den meisten Bürgern sind die Plakate ein Dorn im Auge. Informationen transportieren sie ohnehin nicht. In der Regel sorgen sie nur für allgemeines Gelächter und zwar unabhängig von aller Parteiensympathie. <br />Für mich kündigen sie lediglich die Wahlen an, wobei man als aufgeklärter Bürger die Wahl sicherlich nicht verpassen würde. <br />Diese frühe &Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-91695033705992123352009-06-07T22:25:03.317+02:002009-06-07T22:25:03.317+02:002009-06-07T22:25:03.317+02:00"Anonym" etwa v. 05-06-09, 17.33 wird wissen weswe...&quot;Anonym&quot; etwa v. 05-06-09, 17.33 wird wissen weswegen der eigene Name unterdrückt wird. Aus der Anonymität heraus kann viel geschrieben werden. Wahre Demokratie lebt aber von der Aussage mit Namen. So könnte ich anonym ja auch fragen: &quot;Ich finde es gut, dass endlich mal einer die wahren Motive der Anonymen, der Namenlosen hinterfragt.&quot; Sind diese Leute Menschen in voller Michael M. P. Wittmannnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-4389144468562738852009-06-07T20:54:57.034+02:002009-06-07T20:54:57.034+02:002009-06-07T20:54:57.034+02:00Zitat: "Wir bemühen uns, das immer wieder zu refle...Zitat: &quot;Wir bemühen uns, das immer wieder zu reflektieren, darüber zu reden, uns auseinanderzusetzen und für das nächste Mal zu lernen.&quot;<br /><br />Da habt Ihr aber viel fürs nächste Mal zu lernen, gell Herr Mauch. - Ich fand&#39;s jedenfalls obszön, wie Schwarz und Grün bevorzugt, andere unterdrückt oder gar diskriminiert wurden.<br />Aniela S. SchneiderAniela Schneidernoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-64812789668755992742009-06-07T20:06:16.627+02:002009-06-07T20:06:16.627+02:002009-06-07T20:06:16.627+02:00Aber hallo, ich bin 70 und bin ein Fan dieser Webs...Aber hallo, ich bin 70 und bin ein Fan dieser Website, habe oft gepostet und auch abgestimmt.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-22206207247548752652009-06-07T19:48:57.591+02:002009-06-07T19:48:57.591+02:002009-06-07T19:48:57.591+02:00ich denke, dass Senioren und Stammwähler bei diese...ich denke, dass Senioren und Stammwähler bei dieser Abstimmung eher nicht enthalten sind.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-53660923196615824692009-06-07T18:20:23.953+02:002009-06-07T18:20:23.953+02:002009-06-07T18:20:23.953+02:00toll gemacht!!! vielen Dank!!! JA, diese Idee eine...toll gemacht!!! vielen Dank!!!<br />JA, diese Idee einer Öffentlichkeit jenseits der örtlichen Presse ist unbedingt weiterzuverfolgen! Wäre es nicht auch eine Idee, bei den nächsten größeren Ereignissen, wie Bundestagswahl oder OB-Wahl dieses Forum wiederzubeleben?Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-52421957778642576482009-06-07T18:17:50.357+02:002009-06-07T18:17:50.357+02:002009-06-07T18:17:50.357+02:00Schließe mich der lobenden Kommentare an, schade, ...Schließe mich der lobenden Kommentare an, schade, dass ich die Seite erst zwei Stunden vor Schließung der Wahllokale entdeckt habe. Ein &quot;diese-Seite-empfehlen-Link&quot; wäre nicht schlecht vor der nächsten Wahl.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-55273219256422878732009-06-07T18:17:13.533+02:002009-06-07T18:17:13.533+02:002009-06-07T18:17:13.533+02:00Wenn sich diese Zahlen bestätigen sollten, wäre di...Wenn sich diese Zahlen bestätigen sollten, wäre dies eine Sensation! Aber ich denke, dass diese Werte nicht repräsentativ sind, weil auf dieser Webseite wohl eher junge Personen (Internet) und Wechselwähler abgestimmt haben.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-66469226039014944922009-06-07T18:16:59.968+02:002009-06-07T18:16:59.968+02:002009-06-07T18:16:59.968+02:00was noch gut war… vielfalt von informationen. also...was noch gut war… vielfalt von informationen. also nicht nur texte und programme, sondern fotos, videos. etwas zum anschauen, so spürt man die leute auch besser.<br />klasse!Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-25272119821367113542009-06-07T18:04:21.591+02:002009-06-07T18:04:21.591+02:002009-06-07T18:04:21.591+02:00„monopolpresse in freiburg“ ist ein sehr treffende...„monopolpresse in freiburg“ ist ein sehr treffender ausdruck und bezieht sich vor allem auf die BZ. der artikel von hr. mauch (schon oben erwähnt, hier zu finden http://www.badische-zeitung.de/lokales/freiburg/die-bz-blickt-zurueck-auf-die-zu-ende-gehende-legislaturperiode—print) ist echt der hammer! wenn sowas unabhängige presse heißt, dann weiß ich auch nicht…<br />hr. mauch hätte sich die Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-11338734174920370222009-06-07T17:41:17.406+02:002009-06-07T17:41:17.406+02:002009-06-07T17:41:17.406+02:00Die Idee mit der Seite ist genial! Das fehlte in F...Die Idee mit der Seite ist genial! Das fehlte in Freiburg sehr! Sie haben nicht nur die Informationen zur Verfügung gestellt, Sie haben vor allem den „direkten Kontakt“ zwischen den Wählern und Kandidierenden hergestellt.<br />Ich hoffe sehr, dass Sie weiter machen werden. Und die Seite bleibt uns erhalten. Sonst gibt es in Freiburg kein Internetportal, wo man sich über politische Themen Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-31161342347254546022009-06-07T16:55:44.971+02:002009-06-07T16:55:44.971+02:002009-06-07T16:55:44.971+02:00Eine Institutionalisierung eines Online-Marktplatz...Eine Institutionalisierung eines Online-Marktplatzes für kontroverse kommunalpolitische Debatten kann ich mir gut vorstellen. Zu diesem Thema wurden ja auch in der Online-Debatte <a href="http://www.kommunalwahl-freiburg.de/2009/06/grundgesetz-artikel-20-1-die.html" rel="nofollow">Demokratie</a> vorschläge gemacht. Ich werde nach der Wahl mit entsprechenden Personen Kontakt aufsuchen.Redaktion, Thomas Burkerthttp://www.kommunalwahl-freiburg.denoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-71792010159796187672009-06-07T16:50:57.758+02:002009-06-07T16:50:57.758+02:002009-06-07T16:50:57.758+02:00Die Beschreibung der einzelnen Personen (wie oben ...Die Beschreibung der einzelnen Personen (wie oben vorgeschlagen) ist eine sehr gute Idee. Viele Listen haben dies ja auf Ihren Seiten bereits gemacht. Da die Idee zu dieser Webseite erst am 5 Mai entstanden ist, war dies aus zeitlichen Gründen nicht mehr zu machen. Vielleicht finden sich für die nächste Kommunalwahl ein paar engagierte Bürger, die mir dabei helfen werden, dieses Projekt Redakton, Thomas Burkerthttp://www.kommunalwahl-freiburg.denoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-30568912668120834792009-06-07T16:46:41.855+02:002009-06-07T16:46:41.855+02:002009-06-07T16:46:41.855+02:00Könnten Sie dieses Forum institutionalisieren? Das...Könnten Sie dieses Forum institutionalisieren? Das wäre eine tolle Chance, um kontroverse kommunalpolitische Themen in aller Vielfalt auf einem Online-Marktplatz von verschiedenen Seiten zu beleuchten und zu durchdenken. Eine zweite Zeitung ist ja wohl in Freiburg nicht drin (oder doch?), so let&#39;s go online.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-66147306052131616262009-06-07T16:43:57.914+02:002009-06-07T16:43:57.914+02:002009-06-07T16:43:57.914+02:00Eine tolle Seite mit gutem Überblick. Mir würde je...Eine tolle Seite mit gutem Überblick. Mir würde jedoch am meisten helfen, wenn eine Beschreibung der einzelnen Personen vorhanden wäre, warum sie kandidieren und wofür sie sich einsetzen werden. <br /><br />Damit meine ich eine Beschreibung wie z.B. http://www.linke-liste-freiburg.de/2008/06/1-michael-moos.html<br /><br />Trotzdem Danke!Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-37939336513419947562009-06-07T16:39:44.374+02:002009-06-07T16:39:44.374+02:002009-06-07T16:39:44.374+02:00Tolle Sache, tolles Engagement! Danke.Tolle Sache, tolles Engagement! Danke.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-4875023723652504032009-06-07T16:16:49.424+02:002009-06-07T16:16:49.424+02:002009-06-07T16:16:49.424+02:00brillante Idee!brillante Idee!Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-7334848054926069262009-06-07T16:16:35.710+02:002009-06-07T16:16:35.710+02:002009-06-07T16:16:35.710+02:00Kann mich dem Lob nur anschließen. Und als abschre...Kann mich dem Lob nur anschließen. Und als abschreckendes Beispiel auf die Samstagsausgabe der BZ verweisen, die es doch tatsächlich fertig bringt, 8 Tage vor der Wahl ihre Top 10 im Freiburger Gemeinderat zu veröffentlichen, 3 CDU, 3 Grüne, 3 SPD und der Herr Evers, sauber. Und man und frau fragen sich einmal mehr: was tun gegen diese unsägliche Monopolpesse in freiburg.Anonymousnoreply@blogger.comtag:blogger.com,1999:blog-4385928858597435136.post-23557834125371915472009-06-07T16:16:20.388+02:002009-06-07T16:16:20.388+02:002009-06-07T16:16:20.388+02:00Chapeau für Ihre informative und bestens gestaltet...Chapeau für Ihre informative und bestens gestaltete Homepage, eine prima Sache! Das ist sicher ein gutes Medikament gegen kommunalwahlpolitische Verdrossenheit! Ein virtuell-öffentlicher Marktplatz, auf dem man sich gerne umschaut!Anonymousnoreply@blogger.com